1. September 2014

13. Rang nach 13 Kilometer Schlusssteigung

Mit der zwanzigsten Austragung ist das Bikerennen "La Barillette" bereits ein Klassiker in der Romandie. Die 33 Kilometer Länge und rund 1500 Höhenmeter sind noch keine auffallende Daten. Aber der 13 Kilometer lange Schlussaufstieg zum Sendeturm La Barillette ist doch etwas Besonderes. Die Strecke der Strasse entlang ist deutlich kürzer, aber der Veranstalter nützt das dichte Wegnetz aus und führt uns über die vielen Kilometer stetig bergauf zum Gipfel.

Zu Beginn standen uns zwei meist flache Runden mit zwei kürzeren und moderaten Steigungen bevor. Erstaunlicherweise litt ich dort mehr als an der Schlusssteigung. Dort konnte ich auch einige zuvor verlorene Positionen wieder gut machen. Im Ziel reichte es mir zum 13. Rang bei den Männern über 50 Jahren.

Rangliste: http://mso-chrono.ch/pdfs/resultats.php?race=297&import=3032&order=categorie&key=seniors

Keine Kommentare:

Kommentar posten