31. Mai 2018

BOE Bike-Rennen Kiesen

Bereits vier Tage nach dem harten Rennen in Gadmen startete ich wieder beim traditionellen Bike-Rennen in Kiesen. Mit der seit ein paar Jahren neuen Streckenführung ist dieses Rennen nicht minder schwer als Dasjenige von Gadmen.


Nach Kiesen reiste ich gleich dem Bike an und spürte doch noch etwas Müdigkeit vom vergangenen Samstag. Da das Rennen aber zur BOE-Meisterschaft zählt, startete ich. Bereits am Ende der langen und leicht ansteigenden Startgeraden fand ich mich zuhinterst im 41-köpfigen Feld vor. Als dann bei den hinteren, mit einer Ausnahme allen jüngeren Konkurrenten das Startpulver verschossen war, konnte ich mich wieder um einige Plätze nach vorne arbeiten. Damit habe ich auch im zweiten Rennen mein Ziel erreicht, nicht als Letzter ins Ziel zu fahren!


Rangliste BOE Bike-Rennen Kiesen: https://www.swiss-cycling-boe.ch/resultate-1/

Keine Kommentare:

Kommentar posten