12. November 2012

OL in anderer Sphäre

Mit einer schnellen Kaderläuferin durfte ich im Zweierteam einen Orientierungslauf in einer seltenen Form bestreiten. Für mich war es ein besonderes Erlebnis und im Ziel war ich der Meinung, dass dies für mich der härteste OL seit vielen Jahren war.

Am vergangenen Freitagabend startete ich mit meiner Club- und Lauftrainingskollegin Thalia Bertschinger am DUO*NOL in Subingen. Dieser Nacht-OL im Zweierteam mit Massenstart wird als Skore-OL ausgetragen und ist in seiner Art einzigartig. Bei dieser Form des OL erhält man eine Karte mit einem Postennetz ohne feste Postenfolge. Die weiter von Start und Ziel gelegenen Posten ergeben mehr Punkte und umgekehrt. Die Zeit war in Subingen auf eine Stunde festgesetzt und jede angebrochene Minute Verspätung kosteten wieder fünf Punkte Abzug.


Es freute mich, mit Thalia vom Berner Nachwuchskader starten zu dürfen. Sie ist sowohl läuferisch und kartentechnisch deutlich besser und auch mehr als 30 Jahre jünger als ich. Wir teilten uns die Arbeit so auf, dass sie den Hauptanteil des Karten Lesens machte und ich die Posten stempelte, wobei beide je eine Karte zur Hand hatten. Für mich bedeutete dieser OL eine Stunde am Anschlag laufen und besonders beim quer laufen (Quer durch den Wald) musste sie das Tempo deutlich drosseln. Bei dieser für mich sehr hohen Intensität fiel ich oft aus der Karte und konnte Thalia im Karten lesen kaum unterstützen.

Gegen Schluss der Stunde nahte auf unserer Route das Ziel immer näher und wir liefen noch zusätzliche Posten an. Das Timing von Thalia war derart gut, dass wir in 59:52 beim Ziel stempelten! Mein Beitrag bestand höchstens darin, dass ich das für mich horrende Tempo bis zur letzten Minute ohne Einbruch durchhalten konnte.

Auswertung unseres Laufs
Für mich war es eindrücklich zu erleben, wie eine Kaderläuferin die Routen von Posten zu Posten sehr direkt wählt, beim quer laufen über Fallholz und Bodenbewuchs kaum langsamer wird, und im Postenraum die Posten sofort findet. Vielen Dank Thalia für das tolle Erlebnis!

Rangliste: http://www.o-l.ch/cgi-bin/results?type=rang&year=2012&event=DUO*NOL&kat=S%2BE

Keine Kommentare:

Kommentar posten