12. Dezember 2011

Anspruchsvoller Nacht-OL

Letzten Freitagabend fand der zweite Contest von Bern by Night in diesem Winter statt. Auf der Karte "Uettligenwald" setzte Altmeister Dieter Hulliger zwei interessante und schwierige Bahnen in den Wald. Wie immer bei diesen Massenstart-Orientierungsläufen melde ich mich für die kurze Bahn an. Die Postenstandorte waren für mich vom Schwierigkeitsgrad oberste Grenze und deshalb benötigte ich sehr viel Zeit. Zwei Posten fand ich nur auf gut Glück und dank der reflektierenden Kleber am Posten. Gegen Schluss machte sich bei mir auch körperlich und mental die Müdigkeit bemerkbar. Meine Laufzeit war dann gut doppelt so lang wie diejenige der Siegerin Maion Aebi vom Junioren-Nationalkader.

Rangliste: http://bernbynight.pbworks.com/f/file/48833086/rangliste_bbn2_11_12.pdf

Keine Kommentare:

Kommentar posten