15. Januar 2018

UBS Cross Düdingen

Bei trockenem Wetter und Boden und Sonnenschein startete ich beim Cross in Düdingen. Mit knapp 70 Startenden der M50, M60 und M70 war unser separates Rennen sehr gut besucht. Ich konnte ein ansprechendes Rennen laufen und erreichte auf der fast flachen Strecke eine Kilometerzeit von knappe über fünf Minuten. Unter den Spezialisten aus den Leichtathletikvereinen rechte es mir damit aber nur zu einem hinteren Rang.


Rangliste: http://tsvd.ch/Portals/1/LOT/Anlässe18/RanglisteUBSCross18.pdf?ver=2018-01-15-001203-973

Keine Kommentare:

Kommentar posten