10. Juni 2014

Zwei Starts in der Romandie

Am Pfingstsamstag startete ich erstmals am Berglauf von Cressier auf den Chaumont. Wie befürchtet, hatte ich mich in einer Woche noch nicht ganz vom harten Bikerennen in Stettlen erholt. Die Reise an den Neuenburger Jura hatte sich aber gelohnt: Ein kleiner und feiner Lauf mit bester Organisation und einer sehr schönen Strecke wurde angeboten.

Am Sonntag ging ich trotz meiner Müdigkeit aber wegen dem schönen Sommerwetter auf eine kleine Biketour. Ein Halt am Ägelsee mit einer kurzen Abkühlung im kalten Wasser durfte dabei auch nicht fehlen. Am Pfingstmontag startete ich wie geplant an meinem letzten OL vor der Sommerpause. Der Murtner OL wurde in Courtepin auf der Karte Breilles ausgetragen. Dort spürte ich meine Müdigkeit noch etwas mehr, aber es ging mir um das OL-Erlebnis. Trotz vielen Dornen und Brennnesseln verstand es der Bahnleger, interessante Bahnen zu legen.

Resultate Berglauf Cressier - Chaumont: http://www.cressier-chaumont.ch/fr/resultat/resulpdf2.php?date_course=2014-06-07&discipline=1&classement=categorie

Resultate Murtner OL Courtepin: http://www.o-l.ch/cgi-bin/results?type=rang&year=2014&event=Murtner+OL&kat=HB

Keine Kommentare:

Kommentar posten