4. Dezember 2017

Oberaargauer Cross

Wie im Vorjahr startete ich vergangenen Samstag wieder im Stadion Hard in Langenthal zum Oberaargauer Cross. Die Beteiligung bei den Kindern und Jugendlichen war recht gross, umso weniger Läuferinnen und Läufer starteten bei den Erwachsenen. Hinter der Startlinie reichte eine einzige Reihe und ich wusste bereits vor dem Rennen, dass ich bei einem allfälligen letzten Platz einen einstelligen Rang haben werde ... Wie letztes Jahr war ich der zweitälteste am Start und konnte mich im zweitletzten Rang klassieren.


Rangliste: http://www.lvl.ch/images/Publikationen/Rangliste_Cross_17.pdf

Keine Kommentare:

Kommentar posten